Einzeltraining

Ich biete Ihnen individuelle Einzelfallberatung an. Egal welches Problem sie haben,

wie zum Beispiel Ihr Hund

  • zieht an der Leine
  • pöbelt Artgenossen an
  • pöbelt Menschen an
  • geht Zuhause über Tische und Bänke
  • ist nicht abrufbar
  • gehorcht nicht
  • verteidigt sein Futter vehement
  • zeigt unangemessene Aggressionen Ihnen, anderen Menschen oder Artgenossen gegenüber
  • mag nicht alleine bleiben
  • ....

ich komme zu Ihnen nach Hause, in einem ausführlichen Gespräch werden die Probleme besprochen, mögliche Auslöser rausgefiltert und ein entsprechender Trainingplan erstellt. Ich empfehle nach dem Ersttermin mindestens einen Folgetermin um den Trainingsstand zu überprüfen und gegebenenfalls das Training zu optimieren. Für Fragen stehe ich ihnen dann auch gerne telefonisch zur Verfügung. 

Haben sie mit Ihrem Hund ein ernstzunehmendes Aggressionsproblem? So empfehle ich Ihnen einen Verhaltens-check. Hier wird ihr Hund mit Hilfe von kompetenten Komparsen in bestimmten Situationen getestet. Aus welcher Motivation heraus reagiert er tatsächlich Aggressiv. Im Anschluß erfolgen  erste Trainingsansätze. Hierzu unerlässlich ist ein gut sitzender Maulkorb, hier kann ich bei der Auswahl und dem Handling behilflich sein. Meine Shopempfehlung in Sachen Maulkorb chic&scharf .  Bei Fragen kontaktieren Sie mich bitte.

Zuhause

Zuhause können in Ruhe alle Probleme besprochen und gegebenenfalls erste neue Hausregeln aufgestellt werden. Da das Training sich ganzheitlich versteht ist es wichtig  das Verhalten des Hundes im gewohnten Umfeld unter "die Lupe" zu nehmen, denn oftmals fängt das Problem bereits in den eigenen vier Wänden an.

Beschäftigung und Bindung

Ein wichtiger Bestandteil meines Trainings besteht im Bindungsaufbau. Hierbei sind gemeinsame Erlebnisse in Form von Spiel, Spaß, Entdecken und Körperkontakt sehr förderlich.

Unterwegs

Auf einem gemeinsamen Spaziergang gehen wir das jeweilige Problem an, gegebenenfalls kommen auch hier Komparsen zum Einsatz.