Freilaufstunde

Sie können Ihren Hund nicht ohne Weiteres frei laufen lassen, er ist nicht ableinbar da er jagdliche Ambitionen zeigt, oder er ist nicht abrufbar? Sie sind berufstätig und treffen auf Ihrem abendlichen Spaziergängen keine anderen Hundehalter mit Ihren Vierbeiner an, möchten aber dass Ihr Hund soziale Kontakte pflegt? Dann sind Sie bei mir ganz richtig. In der Freilaufstunde können die Hunde unter fachmännischer Aufsicht nach Lust und Laune spielen, rennen, kommunizieren und rolzen.

Ich stehe Ihnen wärend der Stunde für Fragen zur Verfügung. Die Gruppe dient auch dazu das Auge für die Einschätzung hündischer Verhaltensweisen zu schulen, wann benötigt mein Hund Schutz, wann sollte ich meinen Hund entschleunigen, wann unterbreche ich eine Aktion? All das können Sie nebenbei lernen.  Bei Fragen kontaktieren Sie mich bitte.

 

Die Stunde findet derzeit auf einem eingezäunten und beleuchteten Platz in Beßlich statt. Im Gemeindeberg 4A, 54309 Newel/Beßlich

 

Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier:

Aus Richtung Trier:

von der B51 Richtung Bitburg die Abfahrt Aach nehmen,

durch Aach den Berg rauf fahren,

nächster Ort Besslich,

im Ort angekommen die erste Straße von der Hauptstraße links abbiegen,

dann die dritte Straße links abbiegen und zwischen Kuhstall (links) und eingezäunter Wiese mit Hühnern(rechts) die steile Straße rauffahren,

am Straßenschild "Im Gemeindeberg" links abbiegen und den Berg weiter rauf fahren,

nächste Straße rechts (auf der rechten Seite Wohnbebauung) befindet sich nach ca. 100 m die Einfahrt zum Trainingsgelände.